Künstlerin der Galerie - Ute Gebhard

ute3333web Ute Gebhard
Villach AT
Bildende Kunst

1965 in Villach geboren, aufgewachsen in Khünburg bei Hermagor (Österreich), lebt und arbeitet in Villach.
1987 Matura HBLA Lienz (Wahlfach Kunstgeschichte).
1998 Beginn der Tätigkeit als freischaffende Künstlerin.
Sommerakademie Moosburg bei Prof. Karl Brandstätter.
Unterricht bei namhaften Künstlern, unter anderem Dr. Gerda Madl-Kren, Mag. Andrej Kazakov, Prof. Adolf Planner und Joze Ciuha.
Mitglied im Studio 28 in Villach, Leitung der Künstlergruppe „die fliegenden Künstler aus Villach” und Organisation verschiedener Kunstprojekte.
Abhaltung von Malkursen an der VHS und in der Galerie Offenes Atelier in Villach.
Zahlreiche Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland.

Ute Gebhard ist ständig getrieben von der künstlerischen Möglichkeit, neue Wege zu beschreiten. Manche davon führen sie nach vorne, andere wieder in die Irre, jeder bleibt unverzichtbar.

Der Mensch als Akt oder Portrait - bevorzugt in Bewegung, ausdrucksvoll, lebensfroh und lebendig, hier und jetzt - steht bei ihr im Vordergrund. In verschiedenen Techniken wie zB. Grafik, Acryl-, Aquarell- oder Pastellmalerei und seit einiger Zeit auch digitale Kunst, nähert sie sich dem Charakter der betreffenden Person.

Ihr Credo: „Der Malprozess selbst, die Spannung und Energie, die sich in meinen kreativen Phasen aufbaut, sind für mich von elementarer und unverzichtbarer Bedeutung!”

zurück

Tags: , , , , , , , , , , ,